Menü überspringen
Ehn Ingeborg, 3470 Oberstockstall † 18.09.2019 « zurück
Kondolenzbuch für
Ehn Ingeborg, 3470 Oberstockstall
† 18.09.2019
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   
Alexandra & Manfred Helfer

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,den eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserm Leben.
Drum wird dieses eine Blatt allein uns immer wieder fehlen

Aufrichtige Anteilnahme
entbieten

Manfred & Alexandra Helfer
geschrieben am 19.09.2019
Wolfgang Binder

Es nimmt der Augenblick,
was Jahre geben


Aufrichtige Anteilnahme entbietet

Wolfgang Binder
geschrieben am 19.09.2019
Fam. Dreschkai Christine
Muss nicht mehr müde stehen,
darf zu neuen Ufern gehen.
Bin der Finsternis entschwunden,hab das Licht gefunden.Bin von allen Mühen befreit,für immer,
für die Ewigkeit.
Hab den Frieden gefunden,
bleib in Erinnerung
mit euch verbunden.

Liebe Trauerfamilie!
Möchten euch vom ganzen Herzen unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken,denn was Inge geleitet hat, sieht man am Gasthaus,es war ihr Leben.

Christl und Kinder.
geschrieben am 19.09.2019
Maringer Josef
Ihr könnt Tränen vergiessen,
weil Inge gegangen ist.
Oder ihr könnt lächeln,
weil sie gelebt hat.
Ihr könnt die Augen schliessen und beten,dass sie wiederkehrt
Oder ihr könnt die Augen öffnen und all das sehen,was sie hinterlassen hat.

Aufrichtige Anteilnahme schweren Herzens der ganzen Trauerfamilie.

Josef
geschrieben am 19.09.2019
SPÖ Kirchberg
Traurig ist's,wenn Menschen gehen,in das unbekannte Land.Nie mehr können wir sie sehen oder spüren ihre Hand.
Doch sie sind voraus gegangen,
halten uns die Tore auf,
werden einstens uns umfangen,
wenn zu End der Lebenslauf.

Aufrichtige Anteilnahme
Spö Kirchberg
geschrieben am 19.09.2019
Fam. Thomas u. Renate Reinberger
Liebe Familie Ehn!
Wir entbieten euch unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem Verlust und wünschen euch viel Kraft für diese schwere Zeit.

Fam. Thomas & Renate Reinberger samt Kindern
geschrieben am 19.09.2019
Erich und Monika Trezmüller Gigging
Einschlafen dürfen,
wenn man müde ist.
Eine Last fallen lassen können,
die man lange getragen hat,
das ist eine tröstliche,
eine barmherzige Sache.


Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Erich Trezmüller Altenwörth
geschrieben am 19.09.2019
Im Gedenken Fam.Pennerstorfer


Du hast viele Spuren der Liebe
und Freundschaft hinterlassen,
die Erinnerung an das Schöne
mit Dir,wird stets in uns lebendig bleiben.


Die innigste Anteilnahme
entbieten der ganzen Trauerfamilie

Christl und Franz
Pennerstorfer samt Kinder
geschrieben am 19.09.2019
Franz u. Erika Schmidt,Oberstockstall



Fest halten, was man nicht halten kann.
Begreifen wollen, was unbegreiflich ist.
Im Herzen tragen, was ewig ist.


Liebe Inge, du wirst uns stets in Erinnerung bleiben.


Unser aufrichtiges Beileid euch allen.
geschrieben am 19.09.2019
Romana und Rudi Schöfer
Liebe Inge, lieber Ludwig!
Für mich unfassbar und unbegreiflich......

Viele liebe und persönliche
Erinnerungen an eure Mama
sind tief in meinem Herzen
verankert.

Ich wünsche euch und euren
Lieben viel Kraft für diese
schwere Zeit.

Ein großer Trost:
Irgendwann gibt es ein
Wiedersehen!

Romana
geschrieben am 19.09.2019
Josef Kern Wien Kirchberg
Je schöner und voller die Erinnerung desto schwerer ist die Trennung,Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in einer Stillen Freude:
Man trägt das vergangene schöne nicht,Wie ein Stachel sondern wie ein kostbares Geschenk an sich!




Aufrichtige Anteilnahme

Josef Kern Wien—Kirchberg
geschrieben am 19.09.2019
Eveline Pfeiffer Königsbrunn/Wagr.

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt nur,mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Meine aufrichtige Anteilnahme zu Euren großen Verlust.
geschrieben am 19.09.2019
Barbara Kronabeter
Aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid zum schweren Verlust
entbietet
Barbara Kronabeter
Getreidegasse, Kirchberg
geschrieben am 19.09.2019
Familie Stokhammer-Bauer
Aufrichitge Anteilnahme und herzliches Beileid zum schweren Verlust

entbieten

Rosina Stokhammer
Josef Bauer
Andreas Kamleitner
Sabine Zerzawy
und Familie

Absdorf, Tullnerstraße 33
geschrieben am 19.09.2019
Irmgard u. Franz Steudl
Aufrichtige Anteilnahme

enbieten

Irmgard u.Franz Steudl


Sachsendorf 23
geschrieben am 19.09.2019
Trude u. Edwin Hörmann



In der Dunkelheit der Trauer
leuchten die Sterne der
Erinnerung.


Unser aufrichtiges Beileid
und tiefes Mitgefühl zu dem
schweren Verlust entbieten


Trude u. Edwin Hörmann


geschrieben am 19.09.2019
Erni und Teresa Vogl
Einschlafen dürfen
wenn man müde ist,
eine Last fallen lassen können,
die man lange getragen hat,
das ist ein tröstlicher Moment.

Unsere aufrichtige Anteilnahme
und den Trost im christlichen
Glauben entbieten

Erni und Teresa Vogl
geschrieben am 19.09.2019
Familie Renner, Sachsendorf

Aufrichtige Anteilnahme!

Ihr habt jetzt Trauer, aber ich werde euch wiedersehen und euer Herz wird sich freuen.

Johannes 16,22

Manuela und Josef
geschrieben am 19.09.2019
Fam. Karl und Helga Hengl
Herzliches Beileid
entbietet


Fam. Karl und Helga Hengl


geschrieben am 19.09.2019
Fam.Seitz
Herzliches Beileid für den schweren Verlust entbieten Fam.Gabriele u.Walter Seitz aus Wien
geschrieben am 19.09.2019
Walter und Helma Bauer
Sg. Trauerfamilie!

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für Euch da war, ist nicht mehr.
Sie fehlt uns allen!
Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.

Aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid zum schweren Verlust der allseits beliebten und geschätzten Gattin, Mutter und Oma von


Walter und Helma Bauer
geschrieben am 19.09.2019
Fam. R. u. G. Marhold, Absberg
Unser tiefstes Mitgefühl und unsere innigste Anteilnahme.

*******

Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,
aber nicht der Liebe.
geschrieben am 19.09.2019
Hans und Irmgard Mantler


Wenn die Kraft versiegt,

die Sonne nicht mehr wärmt,

der Schmerz das Lächeln einholt,

dann ist der ewige Frieden eine

Erlösung.



Aufrichtige Anteilnahme

entbieten

Hans und Irmgard Mantler
geschrieben am 19.09.2019
Martha und Albert Wöber
Menschen, die wir lieben,
bleiben für immer,
den sie hinterlassen Spuren in unserem Herzen.

Unsere innigste Anteilnahme
entbieten

Martha und Albert Wöber
Sophie
Martina und Markus
geschrieben am 19.09.2019
Fam. Rauscher
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Rauscher
geschrieben am 20.09.2019
Fam. Walter Kainz, MItterstockstall
Liebe Fam. Ehn

Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme am schweren Verlust und möge Gott Euch viel Kraft geben für diese schwere Zeit.

Fam. Walter Kainz
geschrieben am 20.09.2019
HAUCK Ernst
Lieber Ludwig und Kinder.

Wenn die Sonne des Lebens erlischt, leuchten die Sterne der Erinnerung!

Meine aufrichtige Anteilnahme
entbietet

Ernst Hauck
geschrieben am 20.09.2019
Anton und Hilda Kaufmann
Aufrichtige Anteilnahme
Entbieten

Anton und Hilda Kaufmann
geschrieben am 20.09.2019
Tragschitz Engelbert jun.
Liebe Familie Ehn!

In dieser schwarzen Stunde möchte ich mein aufrichtigstes Beileid ausdrücken. Meine aufrichtige Anteilnahme am schweren Verlust! Möge Gott Euch viel Kraft geben.

Inge vielen Dank für die vielen schönen Stunden im Gasthaus. Wir haben uns immer sehr wohl bei Euch gefühlt.

Tragschitz Engelbert jun.
geschrieben am 20.09.2019
Montags kartenspielrunde


Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Nicht traurig sein, das sie gegangen, sondern dankbar das sie gewesen ist.


Die Kartenspielrunde von Montags wird dich sehr vermissen .


Herzliches Beileid der Familie
geschrieben am 20.09.2019
Maria Geier

Es ist egal zu welchem
Zeitpunkt man einen
Menschen verliert,
es ist immer zu früh
und es tut immer weh.


**********

Aufrichtige Anteilnahme
entbietet

Maria Geier
geschrieben am 20.09.2019
Karl und Anna Schwaiger, Absdorf
In stillem Gedenken
geschrieben am 20.09.2019
Familie Treiber
Sehr geehrte Familie Ehn
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Johanna und Fritz Treiber
geschrieben am 20.09.2019
Graf Christine u. Andreas
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Zu diesem schmerzlichen Verlust möchten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Möge die Erinnerung an die schöne gemeinsam verbrachte Zeit Kraft geben und Trost spenden für die kommenden, dunklen Tage.

Alles Liebe,
Christine, Andreas, Julian und Kathi
geschrieben am 20.09.2019
Raimund Mann Königsbrunn
Liebe Familie Ehn

Unser Aufrichtige Anteilnahme
und viel Kraft in den schweren
Stunden der Trauer sagen wir Danke für die wunderbare
Zusammenarbeit.

In lieber Erinnerung
Fam. Raimund Mann
geschrieben am 20.09.2019
Fam. Bauer
Mit Leib und Seele lege ich mich vertrauensvoll in deine Hände, denn du hast mich erlöst, treuer Gott. (Psalm 31,6)

Liebe Trauerfamilie,
wir wollen unser aufrichtiges Beileid zu eurem schweren Verlust ausdrücken. Möge euch die Kraft der Erinnerung Trost in den schweren und dunklen Tage schenken.

Letzte liebe Grüße
Stefanie, Claus, Samuel, Moritz und Marietta
geschrieben am 20.09.2019
Elfi fiedler
Mein innigstes Beileid
geschrieben am 20.09.2019
Monika und Franz Schober
Mit großer Betroffenheit
entbieten wir auf diesem Wege
unsere aufrichtige Anteilnahme
zu diesem schweren Verlust.

Monika und Franz Schober

und die Mitarbeiter der
Haustechnik Schober
geschrieben am 20.09.2019
Irene und Josef Fritz
In der Hoffnung, dass eure Trauer bald zu liebevoller Erinnerung wird,güßen in stiller Anteilnahme

Irene und Josef
geschrieben am 20.09.2019
Manfred und Fini Pichler
Es ist immer tragisch wenn ein mutterherz aufhört zu schlagen. Du wirst uns sehr fehlen. Unser tiefes mitgefühl ist mit den hinterbliebenen.
geschrieben am 21.09.2019
Brigitte Tillich und Ewald Korn
Unsere aufrichtige Anteilnahme an alle Angehörige!
Abschied schmerzt immer enorm,doch die liebe Erinnerung bleibt im Herzen für immer!

Brigitte und Ewald vom Shakespeare Pub in Kirchberg
geschrieben am 21.09.2019
Familie Löschel Mallon
Auferstehen ist unser Glaube,
Wiedersehen unsere Hoffnung,
Gedenken unsere Liebe.

Wir möchten Euch unser
tiefstes Mitgefühl ausdrücken.
Viel Kraft in dieser
schweren Zeit.

Josef und Resi Löschel
geschrieben am 21.09.2019
Marta Schauhuber und Familie

Unser Aufrichtige Anteilnahme

und viel Kraft in den

schweren Stunden der Trauer.






In lieber Erinnerung

Marta Schauhuber und


Familie Schauhuber
geschrieben am 21.09.2019
Friedrich Semper, Familie Beisl
Es gibt für alles eine Zeit,
eine Zeit zu lieben
und eine Zeit loszulassen.

Aufrichtige Anteilnahme
entbietet

Friedrich Semper

Familie Beisl
geschrieben am 22.09.2019
Fam. Schlawak Winkl
Das schönste das ein Mensch bekommen kann,steht in den Herzen seiner Mitmenschen seiner Mitmenschen.
Aufrichtige Anteilnahme entbieten
Werner und Brigitte Schlawak
geschrieben am 22.09.2019
Erich Wappl & Waltraud Buchegger
OHNE DICH - SIE

WIE TREFFEND DIESE WORTE

SIE - war nicht nur Gastwirtin aus Überzeugung und ganzem Herzen
SIE - war Gastgeber mit Hirn und Humor
SIE - war vielen Freund und Kumpel
SIE - war auch so manchen - etwas Mütterliches Gewissen und Trost in schweren Momenten
SIE - hat einen großen GRUNDSTEIN GELEGT und großes der Familie weiter gegeben

Aufrichtige Anteilnahme entbieten

Erich Wappl
Waltraud Buchegger
samt Familien
geschrieben am 22.09.2019
Leopold und Herta Schuster
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Leopold und Herta Schuster
geschrieben am 22.09.2019
Fam. Maria und Erich Thorwartl
Du bist nicht mehr da, wo du warst.

Aber du bist überall, wo wir
sind.

Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten

Fam. Maria u. Erich Thorwartl
geschrieben am 22.09.2019
Christl und Leo Köller
Liebe Trauerfamilie
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.
Unser Aufrichtiges Beileid
geschrieben am 22.09.2019
Fam. Schaden Mitterstockstall
Liebe Familie Ehn!
Liebe Familie Schober!

Was einen Menschen unsterblich macht, sind seine Taten und die liebevollen Geschichten, die man vom ihm erzählt!

In Gedanken bei euch!

Andreas, Martina, Florian und Julian Schaden
geschrieben am 23.09.2019
Familie Grausenburger
Aufrichtige Anteilnahme
an Ihrem schweren Verlust
entbietet
Familie Grausenburger
geschrieben am 23.09.2019
Fam. Günther Würz, Unterstockstall

Als Gott sah, dass der Weg zu lange,
der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er seine Arme um sie und sprach: "Komm heim."

Unser aufrichtiges Mitgefühl zum schmerzlichen Verlust!
Wir werden sie und ihr liebenswertes Wesen sehr vermissen!

Fam. Eva und Günther Würz
Ernestine Würz
geschrieben am 23.09.2019
Familie Andrea und Franz Wappl
Liebe Familie Ehn!
Liebe Familie Schober!



Mütter sterben nicht...
Sie sind bei uns, wenn sie gegangen sind, sie halten fester uns gefangen, vertrauter wird uns ihr Gesicht.

Mütter sterben nicht...
Was sie in unserem Leben an Kraft und Freude je gegeben, strahlt weiter uns als stilles Licht.

Mütter sterben nicht...
Sie gehen nur einen Schritt voran, wie sie‘s im Leben oft getan und weisen uns die wahre Sicht.

Mütter sterben nicht...



Aufrichtige Anteilnahme entbietet



Familie Wappl
geschrieben am 23.09.2019
Gerhard und Rosi Rausch
Unser aufrichtiges Beileid
der gesamten Familie


Gerhard und Rosi Rausch
geschrieben am 23.09.2019
Familie Josef Steinbatz
Liebenswürdig war Ihr Wesen, wohlbedacht war all Ihr Tun.
Die geschickten, regen Hände
müssen nun für immer ruhn.

Liebe Trauerfamilie

Es ist schwer die richtigen Worte zu finden, doch möchten wir wissen lassen, dass wir
in Gedanken bei Euch sind.

Aufrichtige Anteilnahme entbietet

Fam. Josef Steinbatz

geschrieben am 23.09.2019
Gabi, Karin & Elke Groll
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur, mit dem
Unbegreiflichen zu leben.


Liebe Trauerfamilie,
wir möchten euch auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme an eurem schweren Verlust aussprechen und euch für das Trauern, Begreifen, Abschiednehmen und Loslassen viel Kraft wünschen.

Gabi, Karin und Elke Groll und Familien
geschrieben am 25.09.2019
Impressum ǀ Datenschutz ǀ Infos laut ECG/MG

Manfred Walzer GmbH
Bestattung

Industriestraße 1
3701 Großweikersdorf

Tel. +43 2955 70278
Mobil +43 676 610 4691


www.bestattung-walzer.at

>> Anfahrt

Wir trauern um
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos