Menü überspringen
Muhm Franz, 3470 Ottenthal † 15.04.2017 « zurück
Kondolenzbuch für
Muhm Franz, 3470 Ottenthal
† 15.04.2017
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   
Elfi.Fiedler
Liebe Poldi
Franz Gaby Poldi und Erwin!!
Zum Tod deines lieben Gatten eures Vaters mein innigstes Beileid.
Tot ist nur der vergessen ist, dass wird aber euer Vater nicht sein.
Ihr werdet ihn immer in euren Herzen haben.
Ich fühle mit euch .

Elfi
geschrieben am 18.04.2017
Fam. Anton Magerl
Der Tod eines geliebten Menschen,
ist das Zurückgeben einer
Kostbarkeit,
die uns Gott geliehen hat.




Liebe Familie Muhm

Unser innigstes, aufrichtiges
Beileid, und viel Kraft in
dieser schweren Zeit zu den
schmerzlichen Verlust

entbietet


Familie Magerl
geschrieben am 18.04.2017
Manfred und Alexandra
Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,
aber nicht der Liebe.

Aufrichtige Anteilnahme
entbietet


Manfred & Alexandra

Helfer
geschrieben am 18.04.2017
Augustine Würz
Das Schönste was ein Mensch
hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht
derjenigen, die an ihn denken.

Ruhe in Frieden!

Aufrichtige Anteilnahme
zu eurem schweren Verlust

entbietet

Augustine Würz
geschrieben am 18.04.2017
Nora, Ines & Christoph
Du hast das Leben auf dieser Welt verlassen,
so wandeln wir stumm, gesenkten Blickes durch die Gassen.
Du warst ein wichtiger Mensch in unser aller Leben,
du hast uns Mut, Kraft und Liebe gegeben.

Du bist nicht mehr greifbar, nicht mehr da
Und doch... bist du uns so nah.
Denn niemals werden wir dich aus dem Herzen lassen gehen,
und irgendwann werden wir auch alles verstehen.

Warum du von uns gehen musstest, wir mussten dich lassen,
so wandeln wir weiter stumm durch die trüben Gassen.
Aber vielmehr noch würdest du dir wünschen dass wir glücklich sind,
Du gibst uns Kraft, Mut und Willen durch die Erinnerung an Dich.

Für immer wirst du in unseren Herzen sein,
Niemals sind wir im Gedanken an dich allein

Dein Urenkerl Nora & Enkelkinder Ines & Christoph

Wir vermisse Dich so sehr ...
geschrieben am 18.04.2017
Michaela, Gaby und Josef
Du hast ein gutes Herz besessen,in ihm war immer für uns Platz.

In Liebe und Dankbarkeit werden wir dich immer in Erinnerung behalten.

Du fehlst uns sehr!!
Deine Enkelin Michaela
Gaby und Josef! !
geschrieben am 18.04.2017
Fam. Walter Kainz, MItterstockstall
Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Kainz, Mitterstockstall
geschrieben am 19.04.2017
Siegi, Franz und Jürgen
Lieber Papa, lieber Opa

Danke für all die wunderschönen Jahre, die wir mit Dir verbringen durften.

Du fehlst uns....
geschrieben am 19.04.2017
Franz u. Erika Schmidt,Oberstockstall
Was man tief in seinem Herzen
trägt,
kann man durch den Tod nicht
verlieren.


Liebe Familie
unser aufrichtiges, herzliches
Beileid und viel Kraft in dieser
schweren Zeit.

Franz & Erika Schmidt
geschrieben am 19.04.2017
Leopoldine und Erwin Muhm
Lieber Papa!

Der liebe Mensch den wir verloren haben, wird in unseren Herzen weiterleben.

Wir vermissen dich!!

Deine Gattin Leopoldine u. dein Sohn Erwin

geschrieben am 19.04.2017
Fam. Elsensohn und Kreuzspiegel
Aufrichtiges Beileid

Fam. Elsensohn, Kreuzspiegel & Hufnagl
geschrieben am 19.04.2017
Fam. Roman Edlinger
Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
Aus dem Leben ist er zwar geschieden,
aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
der so lebendig unserem
Herzen innewohnt!


Aufrichtige Anteilnahme

Fam. Roman Edlinger
geschrieben am 19.04.2017
Monika und Franz Fischer
Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn ein Mensch, der uns einen Teil unseres Lebens begleitet hat, für immer verabschiedet.
Zurück bleiben Trauer, Verzweiflung, Tränen und die Fragen nach dem Warum.
Onkel Franz hat Bleibendes für seine Familie geleistet. Dafür sind wir ihm dankbar.
Liebe Tante, wir wünschen Dir, dass Du gestützt durch Deine Kinder und Enkelkinder genug Kraft findest, den weiteren Lebensweg künftig allein, jedoch nicht einsam zu meistern.
Wir werden Onkel Franz immer in lieber Erinnerung behalten.
Ruhe in Frieden!
Monika & Franz
geschrieben am 19.04.2017
Haustechnik Schober
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten
Monika und Franz Schober
und die Mitarbeiter der
Haustechnik Schober
geschrieben am 20.04.2017
Ingrid Binder samt Familie
Als Gott sah,
dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil
und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm
um dich und sprach: Komm heim.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Familie Binder + Berg
geschrieben am 20.04.2017
Waltraud Bekerthy
In schweren Stunden besteht unser Trost oft darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

Letzte Abschiedsgrüße
Traude Bekerthy
geschrieben am 20.04.2017
Herbert u. Marianne Antl
Wir gehen ins Licht

"Ich glaube,
wenn der Tod unsere Augen schließt,
werden wir in einem Licht stehen,
in welchem unser Sonnenlicht
nur der Schatten ist "


Arthur Schopenhauer


Herzlichstes Beileid Dir liebe Poldi, sowie der ganzen Familie.
geschrieben am 20.04.2017
Caria, Anina Claudia u. Franz
Manchmal scheint die ganze Welt entvölkert zu sein, wenn ein einziger Mensch fehlt.

Aufrichtige Anteilnahme

Claudia & Franz
geschrieben am 21.04.2017
Elfriede Oberndorfer
Aufrichtige Anteilnahme

entbietet
Frau Elfriede Oberndorfer
geschrieben am 22.04.2017
Impressum ǀ Datenschutz ǀ Infos laut ECG/MG

Manfred Walzer GmbH
Bestattung

Industriestraße 1
3701 Großweikersdorf

Tel. +43 2955 70278
Mobil +43 676 610 4691


www.bestattung-walzer.at

>> Anfahrt

Wir trauern um
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos